Detailprogramm Symposium 2024 

Ganzheitlich gesund - aber wie?

Samstag, 14. September 2024

Kongresshaus Davos, 10.00 bis 19.15 Uhr


10.00 – 10.45 Uhr Begrüssung durch Ladina Priya Kindschi und schamanische Eröffnungszeremonie mit Bea Ender und Daniela Rupp


10.45 – 11.10 Uhr Valérie Favre Accola, Leiterin Regionalentwicklung Prättigau, überbringt die Grussworte der politischen Behörde der Landschaft Davos


11.10 bis 12.00 Uhr Dr. Petra Wiechel,  Heilung braucht Wahrheit! Gesundheit ist mehr als das Fehlen von Krankheit

Anders als die schulmedizinische Praxis, die sich mehrheitlich um Symptome von Krankheiten kümmert, richtet Frau Dr. Wiechel in ihrer Arbeit den Fokus auf die Erkennung der Ursachen einer Krankheit. Dies bringt sie mit ihrem Leitsatz auf den Punkt: «Ich behandle keine Symptome! Ich behandle den Patienten!»



12.05 bis 12.55 - Renato Marni - Durchbruch! Hier und Jetzt!

Egal, an welchem Punkt im Leben du gerade stehst, ich wünsche mir, dass auch du deine ganz persönlichen Durchbrüche erfährst. Ich wünsche mir, dass du deine Schwächen anerkennst und dich fragst: Will ich mich verbessern? Ich wünsche mir, dass du deine Stärken anerkennst und dich fragst: Was möchte ich daraus machen und was kann ich weitergeben? Ich wünsche dir, dass du dein volles Potenzial entfaltest und das Leben führst, das du dir wünschst.

Mein Ziel ist es, Menschen, dich, zu begeistern, zu inspirieren und in ihrem persönlichen Wachstum zu unterstützen. 


13.00 - 14.30 Uhr Mittagspause


14.30 - 15.30 Ladina Kindschi, Stressabbau aus allen 6 Körpern. Miniworkshop und aktives Mitmachen

Im Tanz und Mantrasingen lässt du Stress aus allen Körpern los und öffnest dich für deine wahre innere Grösse. Du programmierst alle deine Zellen auf ein freudvolles inneres Miteinander für optimale Gesundheit im Körper, im Mind und im Bewusstsein.



15.40 - 16.30 Uhr Sri Preethaji, LIVE per Zoom, The secret to heal your body. Das Geheimnis, deinen Körper zu heilen

Der Vortrag ist auf Englisch mit Übersetzung
Wenn wir an Gesundheit denken, denken wir oft an den physischen Körper. Gesundheit ist jedoch so viel mehr als das. Sie ist ein Zustand des Gleichgewichts und der Harmonie zwischen Geist, Körper und Bewusstsein. Um wirklich gesund zu sein, müssen wir die Körperintelligenz und die Fähigkeit des Körpers, sich selbst zu heilen, erwecken. Lerne  von Sri Preethaji wie das geht ...



16.35 - 17.25 Uhr Sabine Linek, Dein Blut lügt nicht - Faszination Vitalblutanalyse 

Die visionäre Heilpraktikerin zeigt eine ganz neue Sicht auf den „Lebenssaft“ Blut und erklärt, was dies über Krankheit, Gesundheit und Wege zur Heilung bedeutet. Sie erkennt darin mit Hilfe der Vitalblutanalyse Krankheiten und ist in der Lage, diese mit der von ihr erschaffenen SanaZon®-Therapie erfolgreich zu behandeln. Was verrät ein einziger Tropfen Blut über unsere Gesundheit? Wie können wir die Kraft der Natur zur Gesundung nutzen? 



17.25 - 18.00 Uhr Nachmittagspause


18.00 - 18.50 Uhr Daniela Rupp,  Gesundheit aus schamanischer Sicht und persönliche "Reise"

 Das schamanische Weltbild bietet eine einfache, menschengerechte Methodik, was „Gesund Sein“ für uns Menschen und alles Lebendige bedeutet. In dieser uralten Heilmethode geht es um die Wiederherstellung des eigenen Zentrums, aus der allein «Heil-Sein» (Gesundung, Vollständigkeit) für den Menschen kommt. Jedes Ritual und jede schamanische Aktion ist der Versuch einer Wiederherstellung dieses Urzustands mit der mystischen Wirklichkeit, mit der eigenen Mitte verbunden zu sein, mit dem Wissen, dass wir Mittler zwischen Himmel und Erde sind. 



18.50 - ca. 19.15 Uhr Kurzer Abschluss mit dem Ulmentanz


Kosten: CHF 130.- Frühbucher bei Bezahlung bis 31. Juli 2024, Regulärpreis ab 1. August CHF 160.-, AHV BezieherInnen und StudentInnen CHF 130.-

Vertiefung des Bewussteinssymposiums im Saal des Alterszentrums Guggerbach 

Sonntag 15. September


Ladina Priya Kindschi, Kundalini Yoga 8.30 – 9.30 Uhr, CHF 30.-
Sri Preethaji | Videobeitrag, The power and origin of Yoga 9.35 bis 10.35 Uhr, CHF 30.-
Sabine Linek, Faszination der Vitalblutanalyse 10.45 - 12.15 Uhr,
CHF 45.-.
Alle drei Beiträge CHF 60.-
Ort: Guggerbachsaal im Alterszentrum Guggerbach, Obere Strasse